Sonntag, 30. September 2012

Die Eulen kommen

Hallo ihr Lieben,
ich war in dieser Woche sehr beschäftigt und erst jetzt komme ich zu einem neuen Post. Hierbei soll es sich um den neuen Trend "Eulen" drehen. Ich finde ihn persönlich super, habe mich an den süßen Teilen noch nicht satt gesehen und möchte euch einfach mal ein Paar Vorschläge zu diesem Trend geben und wo ihr die Teilchen bekommen könnt, denn spätestens seit Harry Potters Eule Hedwig bin ich schon so ein kleiner Fan dieser Tierchen, neben Pinguinen und Schafen, die ich auch sehr mag. Wobei ich Schafe doch mehr als Kuscheltiere bevorzuge :)

 Meine Top 3 der Eulen von Zalando. 

Diese kleine Kette finde ich echt süß, es gibt sie auch noch in orange und sie ist mit 7,95 doch relativ günstig.

Ein echter Hingucker ist natürlich dieser Pulli, er ist schlicht und man kann ihn bestimmt trotzdem sehr elegant mit einer schwarzen Hose oder auch sportlich mit einer Jeans kombinieren, Kostenfaktor: 69,95.

Und als Letztes finde ich diese Kleid noch totaaaal süß, denn erst bei genauerem Betrachten sieht man die kleinen Eulen. Ich find es farblich und vom Schnitt her was ganz besonderes, kosten tut es 64,95 und es gibt das Teil auch noch in schwarz.

Was gibt es sonst noch?

Diese Kette von Promod für 5€ ist auch ein echter Hingucker, allerdings ist sie in echt viel größer als es hier scheint, eignet sich aber gut als Statementkette über einem schlichten Top.

Bei H&M gibt es aktuell dieses Shirt für 9,95, aber auch nur für diejenigen von euch, die auch gerne mal ihren Bauch zeigen.


Was ich besitze




Als erstes kam dieses T-Shirt von Zalando in meinen Kleiderschrank, ich finde es durch das Gold doch edel und kombiniere es am liebsten mit schwarzer Jeans und goldenen Ballerinas. Dann trage ich roten Nagellack und Lippenstift und ein schlichtes goldenes Armband. Es ist von Zalando und kostet 19,95, in braun ist es ebenfalls erhältlich. 



Anschließend habe ich diese Eulenkette bei Primark entdeckt, sie hat 2 oder 3€ gekostet und ist golden mit so kleinen Glitzersteinen, sie trage ich am liebsten zu schlichten Basictops und Cardigan. Die geht eigentlich immer.





Und schließlich kam noch dieser Hoodie dazu. Ich liebe ihn sooo sehr. Die Farben sind echt der Oberhammer und der Spruch einfach zum Knutschen. Er stammt von Colloseum und hat 17,99 gekostet, es gibt ihn auch noch in pink und in grau oder schwarz, das weiß ich nicht mehr so genau.

Und nun seid ihr gefragt: was haltet ihr von Eulen? Habt ihr den Trend schon über? Was besitzt ihr so?

Ich wünsch euch eine schöne Woche
Eure Melanie









Samstag, 22. September 2012

Shoppingsamstag

Hallo ihr Lieben,
ich hoffe ihr habt bisher ein schönes Wochenende, hier ist es sehr kalt und was kann man als Frau besseres machen als shoppen zu gehen?! 
Da bei uns im Juli der 1. Primark Berlins eröffnet hat, habe ich mir den mal vorgenommen. 

Vorher war ich noch schön bei meiner Mama frühstücken. Ich muss sagen, ich gehe wirklich am liebsten alleine einkaufen, weil ich mich dann ganz auf mich konzentrieren kann und nur in die Läden gehe in die ich auch will. Primark stand nun also an und na ja wir kennen Primark, es ist immer gerammelt voll, vor allem auf einem Samstag. Ich hab mir dann also meine Sachen gesucht und mich gleich an der Kasse damit angestellt, da man 28 Tage Zeit hat um umzutauschen. Das war glaub ich auch die beste Idee und nach 1 Stunde hatte ich auch keine Lust mehr auf Primark und bin raus. Was euch wahrscheinlich viel mehr interessiert ist, was ich gekauft habe.....


Das sind meine Errungenschaften des heutigen Tages, ist nicht alles von Primark, aber der größte Teil. Hab mir eigentlich nur Basics gekauft, drei Ripptops in schwarz, weiß und beere dazu noch 2 langarmige Shirts in helllila und türkis. Dann noch eine Jeans in dunklem Lila. Außerdem hab ich mir noch eine goldene Kette mit einer Eule und eine silberne mit einem weißen Stein gekauft. Zusammen hab ich 37,50  bezahlt. 

Nachdem ich bei Primark raus war, war ich noch bei Promod, New Yorker, H&M und KIKO. Von Promod ist die hellrosane Jeans für 29,95 und die ist auch besser von der Qualität, also fasst sich besser an. Bei H&M hab ich den Pullover in Grobstrickoptik gekauft, ebenfalls in einem hellblau-türkis Ton für ebenfalls 29,95. Bei New Yorker hab ich gar nichts gefunden. 

Bei Kiko dann noch 2 Nagellacke und 3 Liedschatten für insgesamt 22,50. Die Nagellacke sind blassrosa und helllila, die Liedschatten hellrosa, helllila und dunkleres lila und passen natürlich ganz gut zu den neuen Sachen. Insegesamt hab ich etwas über 100 Euro bezahlt, war aber auch schon lange nicht mehr so exzessiv shoppen. Ich finde, dass ich für mein Geld doch so einiges bekommen habe, mein Favourit ist auf jeden Fall die Eulenkette, denn ich wollte so eine unbedingt haben, da ich Eule sehr trendy in diesem Herbst finde. 

Was sagt ihr zu meinen Einkäufen? Und soll ich über irgendwas davon noch genauer berichten? Habt ihr auch schon eure Herbsteinkäufe gemacht?
Dann schreibt mir gerne einen Kommentar. Bis dahin alles gute 
Eure Melanie (Mops)

Mittwoch, 19. September 2012

Gratisproben und Produkttests

So ihr Lieben, ich wollte euch mal davon berichten, wie ich zu einigen meiner Beautyprodukte komme. Und zwar über Produkttests und Gratisproben. Ja, wie kommt man da dran und was muss man beachten? Ich mach das meistens über Facebook, immer der Quatsch, der da so an der Seite kommt. Ich achte aber dadrauf, von welchen Marken es kommt, nehme nur an Gewinnspielen von Rossmann, DM, Nivea, Fa und eben den großen Ketten oder bekannten Firmen teil. Und ich bin damit nicht wenig erfolgreich. Erst letzte Woche habe ich ein riesiges Paket von Nivea bekommen.
 

Schon heftig oder? Das ist eine große Flasche Nivea Intense Repair und die dazugehörige Spülung, sowie jeweils 5 kleine. Dann noch von den anderen Sorten unzählige kleine Proben. Da gibt es noch die Sorten "Hydro Care", Antifettshampoo "Fresh Air" und das Volumenshampoo "Volume Sensation". Wenn ihr Interesse habt zukünftig an Nivea Tests teilzunehmen könnt ihr das ganz leicht unter Nivea.de machen.
Das Intense Repair soll angeblich das Haar schonend und sanft reinigen und bis in die Spitzen pflegen. Es soll zusätzlich die Haarstruktur reparieren und glätten, sowie Spliss und Haarbruch vorbeugen. Es sorgt für geschmeidiges Haar, das gesund glänzt und fruchtig-frisch duftet.
Das Hydro Care reinigt das Haar sanft und pflegt es, verleiht dem Haar einen angenehm frischen Duft. Es versorgt das Haat intensiv mit Feuchtigkeit- ohne es zu beschweren. Es sorgt für geschmeidiges, lebendiges Haar voller Glanz.
Das Volume Sensation reinigt das Haar sanft und pflegt es. Es stärkt jedes einzelne Haar und hebt es von der Wurzel an. Es schenkt dem Haar sichtbares Volumen und macht es fühlbar geschmeidig- ohne es zu beschweren.
Das Fresh Energy reinigt das Haar und die Kopfhaut sanft und entfernt überschüssiges Fett sowie Styling-Rückstände besonders gründlich. Es verleiht dem Haar gesunden Glanz, ein angenehmes Haargefühl und frischen Duft. Es belebt das Haar und sorgt für ein lang anhaltendes, zuverlässiges Frischegefühl. (Quelle: Nivea Produktfahrplan).

Dann hab ich noch von Fa dieses wundervolle Set bekommen, in der Sorte "Luxurious Moments", die nach schwarzem Amethyst und Pinker Viola duften, bestehend aus Sprühdeo, Duschcreme und Schaumbad. Bisher benutze ich nur das Schaumbad und bin total begeistert. Riecht echt toll und luxuriös. Dafür hab ich mich über die Fa-Facebookseite angemeldet.
 

Das sind dann die Errungenschaften über die Rossmann-Produkttesteseite. Da muss man sich die Coupons bei Facebook erspielen und dann bei Rossmann einlösen. Von 10 Produkttests hatte ich schon bei 4 Erfolg, was ich einen guten Schnitt finde. Das Ayurituel joyous benutze ich seit ca. 2 Wochen und finde es echt gut, die Haut wird davon sehr weich, mit einem Preis von 1,95€ liegt es im oberen Bereich für Duschzeug finde ich, sprich ich finde es nicht ganz billig. Danach habe ich das Seidenglanz- Shampoo bekommen, was ich auch grade benutze, es ist auch sonst mit 95cent recht günstig und von Rossmanns Eigenmarke. Ich finde es sehr gut, wende es meistens zwei Mal an und dann sind meine Haare wirklich total weich. Als nächstes habe ich den Fuss Balsam bekommen und nur ein Mal getestet, würde ich nicht empfehlen, stinkt nach alter Oma. Die Zahncreme gab es letzte Woche, gut ich habe sie umsonst bekommen, aber 2,85€ finde ich viel zu viel für Zahnpasta. Ich hab sie noch nicht getestet. Dazu dann ein anderes Mal mehr.
 
 
Was haltet ihr generell von Produkttests und Gratisangeboten? Habe ich ungewöhnlich viel Glück oder habt ihr vielleicht auch schon bei dem einen oder anderen Test mitgemacht? Schreibt mir doch eure Erfahrungen ins Gästebuch. Bis dahin wünsche ich euch alles Gute. Eure Melanie (Mops).