Donnerstag, 29. November 2012

Ich zeige euch mein Badezimmer

Hey ihr Lieben,
ich habe mir überlegt, dass ich euch in nächster Zeit mein Badezimmer zeigen möchte, so könnt ihr sozusagen mit auf eine Reise in meinen liebsten Auffenthaltsort zum baden, duschen und schminken kommen. Habt ihr Lust? Auf geht's (immer mal so zwischendrin in kleinen Häppchen). Für heute sollen 2 Bilder genügen.

Joah meine Badewanne. Das Quietscheentchen hab ich von einer Freundin damals zum bestandenen Abitur bekommen. Dann die Elvital Anti-Haarbruch-Kur, die ich so 1 Mal die Woche verwende, sie macht die Haare ganz glatt und weich, ich hab auch noch das Shampoo und ganz untypisch für mich will ich aber erst das von Isana aufbrauchen. Rasierschaum von elkos (Edeka), benutze ich selten, rasiere meistens schnell ohne. Dann das Badekonfetti von sheepworld, darüber hab ich hier schon mal berichtet, auch über die FA Luxurious Moments als Badeschaum und Duschgel habe ich schon berichtet, genauso wie über die Bodybutter, die ich reichlich unhygienisch in einem Uhrenschachteldeckel aufbewahre.( hier gehts zur Review von Luxurious Moments und hier zur Body Butter.)  Dann noch ein Einwegrasierer, der aber durch den von Gillette ausgetauscht wurde. Schlussendlich noch das Isana Seidenglanz Shampoo, mit dem ich nach wie vor ziemlich zufrieden bin. Die beiden Fa Produkte mussten jetzt erst mal dem dusch das Winterbeauty weichen, ich bin nämlich eine Königin des Anbrechens, aber nicht Aufbrauchens. Immerhin habe ich eine alte Pflegespülung von Herbal Essences wieder rausgekramt um sie aufzubrauchen. Aber auch die benutze ich irgendwie kaum.

Lg und bald geht es weiter
Melanie

Stuttgart 3: Die Wilhelma

 Hallo ihr Lieben,
ich weiß, dass das Thema bestimmt nicht unumstritten sein wird, denn nicht jeder ist mit den Haltungsbedingungen in Zoos o.ä. einverstanden. Für mich ist es aber die Gelegenheit Tiere zu bewundern, die ich in freier Wildbahn nicht zu sehen bekommen und deswegen möchte ich euch auch einige Tierfotos von der Wilhelma in Stuttgart zeigen. Ist ja schließlich mein Blog, Ätsch.... ;)

Robben mit insgesamt 3 Jungtieren. 

Die Wilhelma zieht momentan 4 Gorillababys aus anderen Zoos gemeinsam auf, was ich gut finde, da sie so einen Umgang mit Artgenossen lernen.


Aber es gibt auch ein Jungtier aus eigener Zucht, das mit seiner Familie aufwächst. 

Orang-Utans 

Mein "Postkartenbild" vom Eisbären.
So das war's auch schon.
Liebe Grüße
Melanie

Mittwoch, 28. November 2012

Ich muss euch doch noch meinen DM-Einkauf zeigen

Jaja, ich weiß, ich nerve bestimmt schon damit.
Aber auch in dieser Woche musste ich zu DM, denn als wir letzte Woche nach Stuttgart flogen, gab es im Duty free Shop so süße Reisesets von Nivea für Männer und ich könnte mich noch in den Hintern beißen, dass ich keine als Weihnachtsgeschenke gekauft habe, außerdem hatte ich noch einen Gutschein von DM und wollte halt das Reiseset und den Gutschein einlösen. Leider gab es die Sets nicht :( Werde wohl dann an der Friedrichstraße ins Nivea Haus gehen um sie vielleicht dort zu bekommen. Schon an der Tür zum DM fiel mir ein Aufsteller mit Duschzeugen auf. Der war letzte Woche noch nicht da, Vernunft gegen Habenwollen. Habenwollen hat gewonnen. Denn ich fand die hier so bezaubernd.

Es gibt von dusch das die Winter Beauty als Special Edition und der Doppelpack hat nur 1,55 gekostet. Ich dachte, das ist doch das perfekt für den Winter.

Die Handlotion wollte ich eigentlich letze Woche schon haben, aber da gab es sie noch nicht, die steht jetzt in der Küche, damit ich nach dem Abwaschen gleich meine Hände eincremen kann. Von der LE Kirsch-und Mandeduft habe ich schon einiges gelesen, allerdings nur von dem Duschgel, nun habe ich die Bodylotion gekauft und die riecht wie ich finde lecker nach Marzipan und sieht auch noch schön aus.


Jaja, ich darf einfach nicht mehr in diesen Grabbelkörbchen wühlen, das tut meine Geldbeutel nicht gut, aber diese zwei aus der Class of 2013 LE durften noch mit, weil ich noch kein Rosa habe und den Top Coat so schön fand. Es handelt sich hier links um Alpha Better Gamma und rechts um College Hero. Ich liebe ihn und habe ihn gestern gleich aufgetragen. 

Darunter trage ich den essence multi dimension XXL in der Nuance 66, most wanted. Ich mag die beiden super gerne zusammen. 

Ich wollte euch noch unbedingt meinen kleinen anderen neuen Schatz von Yves Rocher zeigen, ist der nicht süß? Hab ihn mal zum Vergleichen vor die anderen "Neulinge" gestellt. Er ist so winzig, süß, nun muss ich ihn nur noch testen.

Lg Melanie

Stuttgart Teil 2: Shoppen

Hallo ihr Lieben,
wenn meine Mutter und ich wegfahren, dann gehen wir auch immer ausgiebig shoppen, weil wir da irgendwie mehr Ruhe für haben. Dieses Mal fehlten uns noch einige Weihnachtsgeschenke und so ging es dann los, deswegen möchte ich euch zeigen, was so mitkam.

Ich war schon eine Weile auf der Suche nach schwarzen, flachen Stiefeletten und entdeckte in einem Schuhgeschäft diese Treter. Als ich auf den Preis schaute, war ich geschockt. 140€, puh ey. Aber meine Mum meinte ich soll sie nehmen, das wäre dann eins meiner Weihnachtsgeschenke. Ok, danke Mama und sie haben mich wirklich die ganze Zeit herumgetragen, brave Schuhe, ich werde euch 20 Jahre pflegen, wenn ihr wollt. :)

Wir waren ja von Donnerstag bis Sonntag in Stuttgart und am Samstag war ich dann im H&M, ich brauche unbedingt neue Unterwäsche, meine Alte zwickt und zwackt überall, also Schlüppis von H&M und an dem schönen bordeauxfarbenen Pulli kam ich auch nicht vorbei. Er ist etwas länger und ich kann ihn mir zu schwarzen Leggings auch sehr gut vorstellen.

In einem kleinen Teegeschäft in Cannstadt habe ich für mich einen Chaitee mitgenommen, den man wie Cappuccino in Wasser/ Milch einrühren kann. Getestet und für sehr lecker befunden. Der Tee "Créme brulée" rechts ist für meine Tante zu Weihnachten, dazu kommt noch "Santa's Sack" von Lush. Mein ganzer Koffer hat nach dem Tee gerochen, soo lecker.


Dann habe ich für meinen Schatzi und mich noch Pralinen gekauft, es sollen "Wintermärchen"-Pralinen sein und sie schmecken z.B. nach Stollen oder Glühwein. Die Schokolade habe ich online bei myswisschocolate.de online zusammengestellt, ich hatte von Facebook einen 7€-Gutschein und alle Neukunden haben noch 4€ bekommen, die hab ich dann alle auf die Schokolade verbraten. Schmeckt lecker, falls ihr noch ein individuelles Geschenk wollt, schaut euch dort mal um. Ja, in meiner sind Smarties und Gummibärchen, yummieh.

Als ich wieder nach Hause kam, erwartete mich ein Yves Rocher-Päckchen und ein Umschlag von desiary. In dem Yves Rocher-Päckchen waren ein Culture Bio Reinigungsgel und eine Gesichtspflege, die sind für meine Mum zu Weihnachten. Dann gab es für mich einen kleinen goldenen Nagellack, der ist sooo niedlich und einen goldenen Eyeliner. Die Mascara gab es als Geschenk dazu. Das Links soll mein Süßwasserperlenarmband von desiary.de sein. Hmm, das hatte ich mir anders vorgestellt, aber ok, mal sehen vielleicht kann ich da ja noch was anderes draus basteln.

Auch diese Woche war ich wieder bei DM und habe tolle Sachen gekauft, ich bin DM-süchtig :)
Die zeige ich euch aber mal wann anders. Morgen zeige ich euch noch mal Bilder von Stuttgart, vor allem aus der Wilhelma, dem Zoo.

Bis dahin
Lg Melanie





Dienstag, 27. November 2012

Stuttgart Teil 1: Rebecca

Hallo ihr Lieben,
ich war ja in Stuttgart und der eigentliche Grund war, dass ich unbedingt das Musical "Rebecca" sehen musste bevor es am 6.Januar aus Deutschland verschwindet. Und da meine Mum eine liebe Mum ist und mindestens genauso musicalverrückt ist, hat sie mir das ermöglicht. Und wir haben es nicht bereut, die Musik war einfach nur der Hammer, das Bühnenbild der Wahnsinn und die Darsteller der Oberknaller. Denn wir hatten das Glück Jan Amman und Pia Douwes zu sehen, die beide echte Größen im Musicalbusiness sind. So hat Pia z.B. jahrelang die Elisabeth im gleichnamigen Musical gespielt und Jan den Grafen von Krolock im "Tanz der Vampire". Und ich hatte wirklich abwechselnd Gänsehaut und Tränen in den Augen, wenn Pia gesungen hat, was schon was heißen mag, denn habe ich schon so einige Musicals gesehen. Ja, Videos durfte ich ja keine machen, weswegen ich euch einfach mal einige Videos bei youtube zeige. Vielleicht wart ihr ja auch schon da und wart ebenfalls so begeistert wie ich.








Das soll erst mal als Eindruck genügen, wenn ihr es noch schafft und das nötige Kleingeld habt, schaut es euch unbedingt an, vielleicht kann man sich das ja auch zu Weihnachten wünschen. Natürlich muss man auch die Musik mögen.

Lg Melanie

Montag, 26. November 2012

Aktuelle Gewinnspiele und Getaggt


Hallo ihr Lieben.
Wieder einmal möchte ich bei einigen Gewinnspielen mitmachen. Vielleicht sind ja auch einige für euch dabei.

1. Queen of Smile veranstaltet anlässlich ihres 2. Bloggeburtstags ein Gewinspiel. Es gibt folgendes zu gewinnen. Ein Adventskalender von ciaté mit 24 kleinen Nagellacken, darüber würde ich mich natürlich sehr freuen.

2. Die Mädels von Catwalkfeeling verlosen einen Gutschein, wo man sich für 30€ MAC-Produkte aussuchen darf.Auch eine schöne Aktion, wie ich finde. Ich würde mir so einiges an Lippenstiften oder Nagellacken aussuchen, da ich noch nichts von MAC besitze, würde ich natürlich gerne gewinnen.


3.Die liebe Moo veranstaltet auch wieder ein Gewinnspiel, wo ich auch gerne wieder dran teilnehme. Man kann zwischen zwei Gewinnen wählen.

Ich habe mich für das zweite Set entschieden, da ich zwar die Handcreme schon habe, aber aus dem 1. Set habe ich auch den Lippenstift schon, insgesamt sagt mir das zweite Set mehr zu.

4. Ich wurde mal wieder getaggt... Hätte/Wäre/Könnte heißt der Tag

1. Du wachst plötzlich als Mann auf. Nenne zwei Dinge die du wissen oder tun willst.
Ganz ehrlich: Im Stehen pinkeln würde ich zu gerne ausprobieren und einmal so richtig den Macho raushängen lassen, haha das wäre ein Spaß.

2. Wie sahen deine ersten Schminkversuche aus?
Ich hatte einen weiß-silbrig glitzernden Lidschatten und der wurde dann aufs Auge geknallt, ohne Mascara Make up o.ä. sah das schon etwas komisch aus. Den Lidschatten hab ich immer noch.

3. Deine schlimmsten drei Anmachsprüche?
Ich finde die aus der einen Werbung ganz schlimm, so von wegen: Hat es wehgetan als du vom Himmel gefallen bist? Uargh.

4. Erzähle eine Anekdote. Was haben dir deine Geschwister so angetan?
Da bin ich raus, weil Einzelkind.

5. Du bekommst einen Sohn und eine Tochter. Benne sie mit einem schrecklichen Namen.
Chantal Jaqueline oder Kevin Horst. Haha ich bin echt fies.

6. Nenne eine Erfindung, die du für gut hältst - die es noch nicht gib
Irgendein Gerät, dass Geld druckt, damit ich nicht arbeiten muss. So was wäre absolut traumhaft.

7. Grüße einen lieben Menschen und sag, warum du ihn lieb hast.
Meine Mama, weil sie einfach die aller allerbeste ist und meine lieben 12 Leser, schön, dass ihr hier mitlest. 

Ich tagge:   
  
Wäre schön, wenn ihr auch mitmacht.
Liebe Grüße
Melanie

Wieder da: AMU und gleichzeitig Test

Hallo ihr Lieben,
ich bin wieder da, mit neuen Ideen, Eindrücken von Stuttgart und einer Begeisterung für das Musical "Rebecca". Aber ich will nicht zu viel verraten, da ich noch einige eigene Stuttgart-Posts geplant habe. Heute, an meinem Produktteste-Montag habe ich mir mal einen Lidschatten vorgenommen: den P2 eye cream in der Farbe playful purple, den ich mir in Braunschweig gekauft hatte.







Aus den drei angegebenen Farben hab ich mir ein AMU geschminkt, von dem Blauton war ich etwas enttäuscht, weil er eben eher lila ist und nicht so schön dunkelblau wie ich dachte. Das Braun der Palette war ok, das orange auch.


Das blau/lila landete in der Lidfalte, das orange auf dem beweglichen Lid und das braun sollte das Auge umranden, dazu trug ich schwarze Wimperntusche. Gefällt es euch? Bin noch so ungeübt, deswegen sind auch die Bilder nicht so toll.

Fazit: Die No-Name Palette hat mich schon überrascht, weil die Farbabgabe recht gut ist, von der eye cream war ich zunächst enttäuscht, da ich ein kräftiges Blau erwartet habe, aber so gefällt es mir dann doch ganz gut.

Übrigens hat mich die liebe Nata getaggt und dazu werde ich heute abend noch einen Post machen.
Bis dahin Liebe Grüße
Melanie

Mittwoch, 21. November 2012

Ich packe meinen Koffer und nehme mit


Hallo nochmal ihr Lieben,
heute bin ich irgendwie nur am Bloggen, Fotos machen, AMUs schminken usw. Aber macht ja nichts, denn ich habe meinen Koffer für mein langes Wochenende schon gepackt, es sind nur 4 Tage und deswegen nehme ich auch nicht sooo viel mit. Aber morgen abend gehen wir ins Musical und schwimmen werden wir wohl auch noch gehen. Also was tun, wenn alles in einen kleinen Koffer passen soll.

Ich habe mich entschieden diese Schuhe mitzunehmen, da wir laut meiner Mutter nicht weit vom Hotel aus laufen müssen, dazu dann dieser schwarze Blazer und ein farbiges T-Shirt drunter plus schwarze Jeans.

Das Gute an der Jeans ist, man kann sie auch an den anderen Tagen noch mal anziehen, weswegen sie auf jeden Fall mitmusste, bzw. ich sie morgen anziehe. 


Da seht ihr mal den ganzen Krempel, ich nehme zwei lange Oberteile und zwei T-Shirts, nur einen Pullover und eine Wechseljeans mit. Sieht doch gar nicht so viel aus wie es sich anhört. Dazu kommen allerdings noch Flip Flops, ein Handtuch, Schlafanzug und ein Bikini. 

Kulturtasche- Tips und Tricks

Was ja mindestens genau so wichtig ist, ist der Inhalt der Kulturtasche und ich habe mir da so einige Tips überlegt, ob ihr ihnen folgt, bleibt euch überlassen.

1. Vor der Reise die Nägel ablackieren, dann müsst ihr keinen Nagellackentferner mitnehmen.
2. Wenn ihr nur eine kurze Reise plant, dann eure Haare noch mal mit einer schönen Kur versorgen, dann könnt ihr nur ein Shampoo mitnehmen und euch Spülung, Kur etc. sparen.
3. Generell alles in Minigröße mitnehmen, gibt es ja auch bei DM für kleines Geld, wahlweise schon angebrochene Sachen mitnehmen und im Urlaub aufbrauchen, bleibt mehr Platz für Mitbringsel.
4. Informiert euch ob es einen Föhn im Hotel gibt, dann könnt ihr euren daheim lassen und spart Gepäck.
5. Statt flüssigem Augenmakeupentferner lieber Tücher nehmen, dann könnt ihr euch auch noch Wattepads sparen.
6. Solltet ihr unterwegs eure Regel bekommen, würde ich einzeln verpackte Slipeinlagen mitnehmen, dann hat man nicht diese einzelnen dabei.
7. Statt vielen einzelnen Lidschatten nehmt eine kleine Lidschattenpalette mit, damit könnt ihr auch unterwegs unterschiedliche Looks zaubern.
8. Auf Lippenstifte verzichten und nur Labello mitnehmen, geht auch mal für ne Zeit.
9. Statt Deospray lieber einen Roller nehmen, ich hab immer Angst, dass das Zeug sonst ausläuft.
10. Ich würde immer lieber mousse statt flüssigem Make up mitnehmen, je weniger Dinge, die auslaufen können ihr mitnehmt, desto weniger Ärger habt ihr.

So hier dann noch die Bilder, was bei mir mit darf, jaja ich halte mich auch nicht an alle Tips, aber ich hätte es getan, wenn ich mir die Tips mal vorher überlegt hätte.

Haarbürste      
Zahnbürste und Colgate Zanhpasta in kleiner Größe

Shampoo schon angebrochen und eine Spülungprobe von Nivea
bebe young care feel goog feel fresh happy Bodylotion klein, dobe visiblecrae Duschzeug und 8x4 Deoroller
Ja leider muss der Augen Make up Entferner von Balea mit und Wattepädchen, da ich solche Tücher nicht hatte, dazu ein Einwegrasierer. Immerhin der Make up Entferner ist fast leer.
Make Up, Lippenpflegestift, Alverde Mascara, Pinselchen, Essence Lidschattenpalette.

DerTour Reiseführer Stuttgart, Nalini Singh: Jäger der Nacht.


Koffer sieht so aus, in dem Rucksack sind nur die beiden Bücher. Jahaa hat alles reingepasst. Freu, ich wünsch euch was ihr Lieben, bis Sonntag oder Montag.

Lg Melanie


















Was ich in einer Woche so kaufe

Hallöchen meine Lieben,
gestern wäre zwar eigentlich ein DIY dran gewesen, aber in letzter Zeit fehlt mir einfach die Zeit und die Nerven zum Basteln und gestern kam dann auch noch einiges unvorhergehenes dazwischen. Ob es überhaupt mit den DIY weitergehen wird, weiß ich auch noch nicht. Das sind auch die Posts, die mir am wenigsten Spaß gemacht haben. Leider. Heute werde ich, so weit ich es schaffen doppelt posten. Erst mal will ich euch zeigen, was bei mir in dieser Woche so gekauft wurde. Keine Sorge, mit Lebensmitteln o.ä. werde ich euch nicht nerven. Morgen fahre ich nach Stuttgart, weswegen ich für heute abend noch einen "Ich packe meinen Koffer"-Post geplant habe. Ich hoffe, dass ich Sonntag abend noch Lust und Zeit habe um die Outfits der Woche zu posten. Mal sehen. Nun gehts aber erst mal los mit den Bildern.


Die Essence Sun Club Lidschattenpalette bei Kleiderkreisel für 1€. Dazu kamen noch 2 andere Paletten mit ähnlichen Farben.

 Die 2. ist No Name und hat fast dieselben Farben aber in Matt.

Die dritte seht ihr hier:

 

The Fabolous Eyeshadow von Manhattan mit 4 Farben, Pinselchen und einem Spiegel für 1,50 erkreiselt.


Dann hab ich mir bei weltbild den zweiten Band von Nalini Singh bestellt für den Flug morgen nach Stuttgart. Die Glamour gab es Freitag zum Abschalten.

Diese Jeansjacke habe ich ebenfalls erkreiselt für 15€. Ich mag besonders die helle Farbe und denke, dass Jeansjacken auch noch eine Weile modern sein werden.

Ist die nicht süß? Ich brauchte unbedingt eine neue Maus und die hab ich für 8€ bei so einem Elektronik Second Hand Laden gekauft.

Ja und dann brauchte ich eine neue Fußcreme und bin zu DM. Leider bleibt es ja nicht bei dieser eine Sache und deswegen kam so einiges mit.

Einmal eine neue Fußcreme mit rotem Weinlaubextrakt, die die Füße angeblich wärmen soll. Die kam mit, weil alle anderen nur komisch gestunken haben, dazu apple cinnamon punch handcreme von essence, eine von drei limitierten Wintereditionen.


Einmal show your feet Nagellack in der Nuance "catwalk pink", sieht aber lila aus (? in meinem Kopf grade), sowie ein Lippenpflegestift der Reihe "Kiss Care Love" purple berries. Es gibt auch noch 3 andere Farben, fruit crush ist eher rot, fruitylicious rosa und carribean sunrise orange.  Dann habe ich mir noch zwei Mal Schminkpinselchen von ebelin gekauft, ganz kleine damit man sie auch mit in den Urlaub nehmen kann. Angeblich soll man damit sogar einen Lidstrich hinbekommen.

Einmal der Blue Galaxy aus der Fly me to the moon Le, leider gab es keine andere Farbe mehr. Und der essence studio nails allround talent, den man sowohl als Unterlack als auch als Überlack verwenden kann.

Dann hat noch ein Lippenstift aus der Cucuba Le von Catrice zu mir gefunden und zwar der soft lip, 02 be all smiles.  Hmm, ich werde immer mehr zum Le Junkie, weil immer wenn ich was aus der Cucuba Le finde, wandert es automatisch in meinen Einkaufskorb. Vielleicht reizt mich auch nur, dass es die Le eigentlich nicht mehr gibt und es immer ein Wunder ist, wenn ich davon noch was im DM finde. Na ja , dann habe ich noch diesen Rotton der Magnetics-Reihe von Essence mitgenommen, er heißt magnetic red carpet.

So das war's, reicht ja auch.
Lg Melanie

Ach so ich habe mir überlegt, dass ich euch demnächst auch mal AMUs und Nagellacke aufgetragen zeigen will, auch will ich euch einzelen Swatches zeigen. Ich will nämlich unbedingt die drei Paletten miteinander vergleichen. Falls ihr sonst noch Wünsche zu irgendwas habt, immer her damit.