Montag, 28. Oktober 2013

Schminkkörbchen #4

Hallo meine Lieben,
nachdem irgendwie meine letzten Posts etwas negativ ausfielen, da mir zum einen der Kuchen misslang und auch die Glossybox nicht sonderlich gut gefiel, geben wir nun der neuen Woche eine Chance besser zu werden. Natürlich habe ich auch diese Woche wieder mein Schminkkörbchen gepackt, zeige euch aber erst mal die Ergebnisse der letzten Woche, denn da habe ich zwei doch schöne, aber auch unterschiedliche Looks geschminkt.


Diese Woche hatte ich mich für die doch herbstlich anmutende Sleek Ultra Mattes V2 Palette, zwei Monolidschatten von Catrice Talk like an Egyptian und Mr Copper's Field entschieden. Dazu den Irrisistable Chocolates von Essence und den Catrice LE Lidschatten Rockby.  Als Blushes hatte ich Sleek Pomegranate und das Be loud Le Blush Pink me ausgesucht. Auf den Lippen solte es den Longlasting Lippenstift von Essence Natural Beauty und den Catrice Rockby geben. Als Kajals wählte ich Manhattans Love me lavender und Essences Rockstar. Dazu dann noch die Essence Get big lashes Mascara in triple black.

Looks

Diese Woche konnte ich mich partout nicht für einen Look entscheiden und zeige sie euch eben beide.



Dieser Look passt für mich perfekt in die Herbstzeit, Beerentöne auf den Augen und den Lippen machen sich echt gut. Leider ist der Catrice Rockby Lidschatten bei mir nicht so gut rausgekommen und ich musste noch ein wenig mit der Sleek Palette nachhelfen. Die Ultra Mattes enthält neben den dunklen Farben auch zwei tolle Beigetöne, die sich bei mir bestens zum Verblenden eignen. Die Mascara gefällt mir eigentlich ganz gut, nur leider neigt sie etwas dazu am Wimpernrand Klümpchen zu bilden. Auf den Lippen trage ich Rockby, von dem ich wirklich begeistert bin. Bei mir überlebt das gute Stück auch Essen und Trinken und trocknet meine Lippen nicht aus. Auf den Wangen gab es Pomegranate.






Bei diesem Look habe ich mit der helleren Seite des Irrisistable Chocolates Lidschattens das Lid grundiert und ein wenig mit dem Mr Copper's Field verblendet. In die Lidfalte kam Villain aus der Sleek Palette, als Kajal habe ich den Rockstar verwendet, auf den Lippen dann Natural Beauty getragen. Die Wangen wurden mit Pink me doch recht stark betont.

Alles in allem war es eine gute Woche, ich habe es nur nicht geschafft den Manhattan Kajal zu verwenden und den Talk like an Egyptian fand ich ganz schön glitzrig.

Schminkkörbchen # 4


Auch diese Woche habe ich mein Körbchen wieder mit schönen Produkten gefüllt. Einige habe ich schon eine Weile nicht mehr, manche auch noch nie richtig verwendet.

Lidschatten


Diese Woche habe ich mich fröhlich durch mein Lidschattensortiment gewühlt und einiges lang vergessenes herausgekramt. 


Da hätten wir zum einen ein blaues Quattro aus der P2 Snowkissed LE in der Farbe Cold as Ice, das hier noch recht jungfräulich rumliegt, sieht doch wirklich noch nicht benutzt aus, es stammt aus der Snowkissed LE vom Januar ;) 


Den Cremelidschatten Happy me von P2 kürte ich zu meinen März Favouriten, dann versank er aber nach und nach in der Versenkung, dabei ist die Farbe richtig toll und man kann ihn auch super solo verwenden. Ich hoffe er ist noch nicht eingetrocknet. (Edit: nein ist er nicht)


Dann hätten wir noch einen Mix aus verschiedenen Schwarz- und Grautönen, die ich mal depottet habe, vor allem will ich aber den kleinen Grauton und den Manhattan Cremelidschatten verwenden.
Dieser war Teil der Magic Up LE und sie waren total gehypt. Ich habe meine bisher kaum verwendet und möchte das nun in dieser Woche nachholen. Es handelt sich um die Farbe Out of the hat.

Zu guter letzt habe ich noch die Lidschattenpalette aus der Catrice Hip Trip LE rausgekramt, bei ihr will ich noch mal herausfinden ob sie mit Base ein besseres Ergebnis liefert als es bei diesen ersten Swatchbildern den Anschein macht.

Blush


Diese Woche habe ich Pomegranate gleich mal im Körbchen gelassen, ist momentan einfach mein Lieblingsblush. Gesellschaft bekommt es diese Woche von meinem alten Lieblingsblush Madam Butterfly aus der Neo Geisha LE. Das hab ich in letzter Zeit nur selten verwendet und nun darf sie wieder, die Madam. 

Kajals & Mascara


Da ich ja den Love me lavender Kajal letzte Woche nicht verwendet habe, bleibt der einfach im Körbchen drin. Dazu bekommt er von zwei Essence Duo Kajals Gesellschaft, einmal dem Pepper & Mint und zum anderen dem Toffee & Sweets. Letzte Woche habe ich die normales Variante ausprobiert, diese nehme ich die waterproof Variante der Get Big Lashes Mascara. 

Lippen


Für die Lippen habe ich dieses Mal wieder 3 Produkte ausgewählt. Zum einen meinen kleinen Lippenstift aus dem Serbien-Urlaub, Havana, der mit seiner roten Farbe wie gemacht für den Herbst ist (und ja ich habe einige dunkelrote Lippenstifte), dazu dann ein bräunlicher Ton aus der Cucuba LE von 2012, Be all smiles, und wieder ein Produkt aus der Snowkissed Le, der Snow Glam Lipbalm

Wenn ihr Lust und Zeit habt, packt euch doch auch ein Körbchen, das macht unglaublich Spaß und man entdeckt seine Produkte wieder neu für sich, die liebe Susanne würde sich ganz bestimmt über weitere Teilnahmen freuen.

Liebe Grüße 
eure Melanie

1 Kommentare:

Susanne Beautiful inside hat gesagt…

Schön, dass Du wieder mit dabei bist :*** Das Blush aus der Be Loud LE ist ja ein Kracher!! Hätte ich da bloß mal zugeschlagen...
Dein Schminkkörbchen für diese Woche sieht ja auch wieder sehr sehr spannend aus!!
Liebe Grüße <3

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare