Montag, 6. Januar 2014

Schminkkörbchen #1 2014

Hallo meine Lieben und
Herzlich Willkommen zum ersten Schminkkörbchen im neuen Jahr und einem Rückblick auf das Körbchen der Silvesterwoche. Diese Woche wird es dann auch bei Susanne und den anderen Mädels weitergehen.


Ich hatte mich wegen Silvester für die dunkle Sleek Bad Girl Palette entschieden. Dazu kam ein Monolidschatten von Catrice, der Mr. Copper's Field, der bei der letzten Sortimentsumstellung rausging. An Blush gab es einmal das Girls on Tour Blush von Essence und das aus der Dark Romance LE. Dazu kam der ebenfalls schon ausgelistete Me&My Icecream Gloss aus der Longlasting Reihe, der Manhattan 56D und der Lippolish&Stain von P2. An Mascara wurde es die Catrice Lashes to kill und an Kajal der Rockstar von Essence.

Wegen akuter Schminkunlust und da in der zweiten Wochenhälfte meine Haut mal wieder verrückt spielte, habe ich nicht alle Produkte verwenden können. Den Kajal hab ich auch irgendwie vergessen :( 

Look 1


Ein richtig anständiges Foto habe ich von meinem Silvesterlook leider nicht hinbekommen, ich trug meine Haare offen und lockig und mit ordentlich Schaumfestiger drin. Da ich die Augen stark betont habe, wurden Blush und Lipgloss nur dezent gewählt und dazu eigneten sich der Me&My Icecream und der rosafarbene Girls on Tour Blush super.



Auf den Augen wurde es blau, ich trage selten blau, weil ich denke, dass mir das nicht steht. Es war in Echt noch um einiges dunkler, der Versuch eines blauen Smokey Eyes. Ich habe fast alle Blautöne aus der Sleekpalette verwendet und mit schwarz abgedunkelt. Dazu etwas hellen Higlighter ins Augeninnere.

Look 2


Für gestern hatte mein Freund von meiner Mutter Karten für die Eisbären bekommen und so schauten wir uns ein bis zum Ende spannendes Eishockeyspiel an, das die Eisbären dann leider ganz knapp verloren. Schnüff. Ich habe mich total in die KIKO Eyeshadowbase verliebt, denn endlich halten meine Lidschatten richtig gut und lange. 


Es wurde dunkler als ich eigentlich wollte. Ich habe den Mr. Copper's Field aufs komplette Lid gegeben und dann ein schwarz aus der Sleekpalette sowohl ins Innere als auch ins Äußere des Lides. Das alles dann wieder schön verblendet, Lidstrich gezogen und Wimpern getuscht. Hat mir richtig gut gefallen. 


Auf den Lippen trug ich den Haute Couture von P2 und war sehr angetan von ihm, da er meine Lippen nicht ausgetrocknet hat und keine trockenen Hautstellen betonte. Die Farbe gefiel mir auch richtig gut und die Haltbarkeit war absolut ok. 

Fazit der Woche

Wie schon in den letzten Wochen haben mich auch in dieser die Produkte überzeugen können, leider habe ich den Kajal und den Manhattan Lippie nicht verwendet. Richtig positiv überrascht hat mich der P2 Lippolish+Stain, da ich diese Reihe noch nicht bewusst wahrgenommen hatte.

Schminkkörbchen #1 2014


Neues Jahr, Neues Schminkkörbchen, keine Feiertage mehr, wieder Uni und damit kehrt der Alltag wieder zurück, dewegen müssen auch die ganz ausgefallenen Produkte mal etwas zurückstecken und ein Blick auf die einfachereren und neutraleren Töne gelenkt werden. 

Lidschatten


Nachdem die liebe Susanne sie schon einige Male in ihrem Körbchen hatte, möchte auch ich mich diese Woche der Sleek Oh so special Palette widmen, denn sie liegt schon wieder viel zu lange in der Schublade. Dazu kommt ein mintfarbenes Pigment von Catrice, das es in der Cucuba LE gab. Und zu guter Letzt der Happy me Cremelidschatten von P2, der sich bestimmt gut als Base für die beiden korallenen Töne der Oh so special eignet.

Blush+ Highlighter


In dieser Kategorie war ich einfach sehr faul diese Woche und habe das Blush Red Romance einfach dringelassen. Aber es bekommt nun von seinem Kollegen aus der selben LE Gesellschaft, denn die beiden ergänzen sich bestimmt richtig gut.

Lippenstift+Kajal


Hier habe ich einen Lippenstift ausgewählt, den ich damals unbedingt haben musste, ihn aber nie getragen habe. Es war einer der ersten Longlasting Lippenstifte von Essence, der Waka Waka aus der Tribal Summer LE. Dazu dann das scheinbar schwarze Gloss aus der Red Romance LE, das ich hier schon über dem Lippenstift aufgetragen habe. Wie man sehen kann, gibt es nur etwas Glitzer ab. Wirklich schwarz ist es natürlich nicht. Zu dem 24h Eyeliner werde ich die Tage noch mal etwas mehr schreiben.

Wenn ihr Lust und Zeit habt, packt euch doch auch ein Körbchen, das macht unglaublich Spaß und man entdeckt seine Produkte wieder neu für sich, die liebe Susanne würde sich ganz bestimmt über weitere Teilnahmen freuen.
Liebe Grüße 
eure Melanie

P.S: Die liebe Susanne hat sich nun Hilfe mit ins Boot geholt und den Sammelpost am Mittwoch wird es nun abwechselnd bei ihr und bei der lieben Mellie von Beau(Ty)pe geben.

1 Kommentare:

Susanne Beautiful inside hat gesagt…

Ohhh wie fein!! Nun bist Du auch wieder "offiziell" mit dabei ;)) Ich freu mich total <3
Und bin super gespannt, was Du über die Oh so special zu berichten hast ;)) ich liebe sie <3
Liebe Grüße <3

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare