Samstag, 15. Februar 2014

ABC-Kochen: Buchstabe D


Hallo meine Lieben,
ja die Zeit vergeht schneller als wir denken und es und lieb ist und so verwundert es vielleicht etwas, dass heute schon der 15. Februar ist und es deswegen schon wieder einen neuen Buchstaben beim ABC-Kochen gibt. Dieses Mal hatte ich das Gefühl, dass sich die Zutaten doch die Waage gehalten haben und alle mehr oder weniger gleich gut bei euch ankamen.
Falls ihr euch nun wundert um was es eigentlich geht, schaut euch doch noch mal den ersten Post zu dem Thema an: ABC-Kochen- Wie es funktioniert
Bei dem Buchstaben D musste ich doch etwas grübeln, aber zum Glück gibt es nette Mitteilnehmer, wie die liebe Lena und die liebe Gwen, die mir in den Kommentaren und per Mail Vorschläge gemacht haben. Lustigerweise waren einige dabei, die ich mir auch schon so überlegt hatte und so sind das nun meine 3 Zutaten geworden.

  • Dorade
  • Dill (frisch oder auch als Gewürz)
  • Dinkel (gerne auch als Mehl für Kuchen o.ä.)

Die Rezepte sollen im Rahmen dieser Aktion entstehen und gekocht werden, alte Rezepte zu verlinken, empfinde ich als unfair den anderen Teilnehmern gegenüber. Ich hoffe, dass ihr dafür Verständnis habt. 

Die nächste Runde mit dem Buchstaben D geht bis zum 01. März.

P.S: Ich wurde drum gebeten das Inklinkz-Gadget etwas länger offen zu lassen und so könnt ihr eure Rezepte zu dem Buchstaben C noch bis zum 2. März verlinken. 



Kommentare:

  1. Ich hab's tatsächlich geschafft, ein nettes Rezept mit Dinkel zu finden! :) Ich bin schon ganz gespannt auf E - die Aktion macht wirklich Spaß!

    AntwortenLöschen
  2. Super, das freut mich total, ich hoffe ich komme demnächst zum Kochen, bin aktuell total faul :/

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare