Freitag, 4. August 2017

Schminkkörbchen der Woche

Hallo meine Lieben,
hier ist es heute merklich kühler und ich werde mich bald auf den Weg zum Aqua Fitness machen. Da ist es eh so megawarm, da ist es schön, wenn es draußen nicht auch noch 35 Grad hat. Morgen steht dann eine kleine Möbelhaus-Tour mit meiner Mama an und am Sonntag ein Treffen mit den Mädels. Gründe also um sich mal wieder an den Schminktisch zu setzen, gibt es also durchaus und so wird auch während meines Urlaubs und der Elternzeit ein Schminkkörbchen kommen, es sei denn alles bricht über mich herein und ich komme wirklich zu gar nichts mehr. Wir werden sehen.


So prall gefüllt, ist es in dieser Woche gar nicht, nur wenige ausgesuchte Produkte sind mit dabei. Einiges möchte ich mal wieder aus der Versenkung holen, denn ich komme wirklich nicht dazu alle Produkte bei mir gleich zu behandeln. Kommt auch zu viel nach :(


So geht es mir zum Beispiel mit der kleinen Catrice Palette, die sich Antique c'est très chic nennt und eigentlich super für unterwegs geeignet ist. Mittlerweile wurden glaube ich alle diese kleinen Paletten aus dem Handel genommen. Auch die beiden Essence Paletten werden hier sehr vernachlässigt. Geht es euch auch so, ihr habt einfach zu viel?


Gerade aber der mittlere Ton (hier ganz rechts) ist eigentlich schön und die Pigmentierung vollkommen ok. Genauso auch bei der wärmeren Essence Palette. Recht gute aufeinander abgestimmte Farben bekommt man hier für kleines Geld. Ich muss sagen, dass mich diese beiden Paletten mehr überzeugen als das Essence Klicksystem. Hier bin ich ja sehr auf das von Catrice gespannt.


Bei den Blushes nutze ich das von Catrice gerade wieder tierisch gerne und hätte da doch gerne noch den Rotton aus der LE. Die gibt es aber schon so lange nicht mehr, sodass ich da wohl kaum Chancen habe es noch mal irgendwo zu finden. 

Aus dem Essence Standardsortiment stammt das Satin Touch Blush in einem schönen Konturier- oder Bronzton. Hier ist die Farbabgabe richtig gut und daher besitze ich auch noch eine rötliche Farbe. Leider gibt es davon auch nur drei im Sortiment, da würde ich sonst noch mehrere von kaufen.

Limitiert war auch das Rival de Loop Young Blush Herz und davon bin ich auch sehr begeistert, da es einen tollen Schimmer hat. Generell bin ich sehr selten bei Rossmann unterwegs und weiß gar nicht was Rival de Loop sonst für Produkte hat. Das Standardsortiment habe ich mir noch nie näher angesehen. Gibt's da Empfehlungen?


Hier dann noch mal die Swatches, alle drei super gut pigmentiert und seidigweich.


Zu den Lippenstiften hat sich noch ein Schnelltrocknerlack von L'oréal gesellt, den ich gerne mal ausprobieren möchte. Er kommt mir so schön flüssig vor. Dazu dann der Leberwurstton aus der Catrice Neo Natured LE und mein abgenudelter Rockby aus der Matchpoint LE von 2013!!!

Die beiden Lip Butters sind super wenn ich an heißen Tagen eh wieder keine Lust auf Lippenstift habe und gerade nach dem Aqua Fitness habe ich immer sehr trockene Lippen. 


Der rote Lip Butter Ton gibt ganz leicht Farbe ab, der Rasberry Rose nicht. Dafür habe ich dann aber ja die anderen beiden Lippenstifte. Irgendwie sehr Catricelastig hier bei mir, aber gerade von Catrice habe ich auch die meisten Lippenstifte. 

So das war dann erst mal das Körbchen für die Woche, ich trödel noch etwas auf der Couch und dann muss ich bald los.

Habt ein schönes Wochenende und bis bald.

Eure Melanie 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lob, Kritik, Autogrammwünsche ;) alles in die Kommentare